Michel Deutschland 2021/2022

Michel Deutschland 2021/2022
€ 62,00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 1935
Artikeldaten Schwaneberger Verlag (108. Auflage 2021, in Farbe), ca. 1184 Seiten... mehr
Produktinformationen "Michel Deutschland 2021/2022"

Artikeldaten

Schwaneberger Verlag (108. Auflage 2021, in Farbe),
ca. 1184 Seiten
Format: 155 mm x 230 mm, Hardcover
Erstverkaufstag: 09.07.2021


Weitere Informationen

Inhalt:

Altdeutschland, Norddeutscher Bund und Deutsches Reich, Auslandspostämter, Kolonien, Schiffspost im Ausland, Besetzungsausgaben, Abstimmungsgebiete, Belgische Militärpost im Rheinland, Eupen, Malmédy, Danzig, Memel, Sudetenland, Feldpostmarken, Lokalausgaben, Alliierte Besetzung, DDR, Berlin (West), Saarland mit OPD-Ausgaben, Bundesrepublik Deutschland.

Der MICHEL-Deutschland bietet einen guten Überblick über alle deutschen Marken, hält zusätzliche Informationen über Wasserzeichen, Zähnungen, Fälschungshinweise und weitere Besonderheiten bereit und bietet damit für Sammler deutscher Briefmarken genau die richtige Balance zwischen Detailfülle und Übersichtlichkeit. Wer erweiterte Spezia

Beschreibung:

  • Vollständige Preisüberprüfung mit starken Bewertungsänderungen bei Altdeutschland, Deutsches Reich, Besetzung im Ersten und Zweiten Weltkrieg, Sudetenland, Lokalaus-gaben ab 1945, SBZ – Postmeistertrennungen und Französische Zone
  • Viele Neuentdeckungen: Wasserzeichenvarianten der deutschen Seepost, neue Zeich-nungstypen des Sudetenlandes, Rastertypen der jüngsten Markenausgaben der Bundes-republik und Zusatzinformationen zu privaten Befreiungsaufdrucken durch Angehörige der französischen Besatzungsmacht auf Marken des Deutschen Reiches in den letzten Wochen des Zweiten Weltkrieges.
  • Einen redaktionellen Bearbeitungsschwerpunkt der Neuausgabe bilden die Automaten-marken aus Berlin (West) und der Bundesrepublik mit einer neuen erläuternden Einlei-tung und mit Abbildungen der verwendeten Automatentypen.
  • Viele weitere redaktionelle Verbesserungen wie komplette Überarbeitung der Pflanzen-Nomenklatur auf deutschen Marken, Erweiterung der Bildunterschriften zu Märchen-Ausgaben und detailliertere Angaben zu den Entwerfern und Stechern früher bundes-deutscher Ausgaben
  • Erstmals Auflagezahlen der Sonderpostwertzeichen der Deutschen Post seit 2013 inklu-sive der Ersttagsblätter und Markenheftchen sowie der Blumen-Freimarkenserie seit 2005 bis Ende 2020 veröffentlicht!
  • Neuheitenkatalogisierung bis MICHEL-Rundschau 7/2021
  • Über 11.700 Farbabbildungen und ca. 65.000 Preisbewertungen >
  • Altdeutschland, Norddeutscher Bund und Deutsches Reich, Auslandspostämter, Kolonien, Schiffspost im Ausland, Besetzungsausgaben, Abstimmungsgebiete, Belgische Militärpost im Rheinland, Eupen, Malmédy, Danzig, Memel, Sudetenland, Feldpostmarken, Lokalaus-gaben, Alliierte Besetzung, DDR, Berlin (West), Saarland mit OPD-Ausgaben, Bundesre-publik Deutschland
Weiterführende Links zu "Michel Deutschland 2021/2022"
Zuletzt angesehen